Jetzt freie Therapieplätze!

Adelheid Christ
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Zweibrücker Str. 34
76829 Landau/Pfalz
Tel.:  06341-968 44 99 

Einfach kostenfreien Telefontermin vereinbaren
  • per Mail,
  • Telefon (AB) 
  • oder Mobil
Mobil: 0157-54150297

Mitglied bei:

Klopftechnik

Energiepunkte sanft beklopfen

Bei der Klopftechnik handelt es sich um das Beklopfen sog. Energiepunkte.

Das Prinzip der klassischen Akupunktur wird hier zugrunde gelegt.

Erfinder

Sie geht auf Dr. Roger Callahan zurück. Er fand 1980 heraus, dass die Gedanken und Emotionen mit dem Energiefeld des Körpers in Beziehung stehen. Er bestimmte die Punkte für jede Person und jedes Problem neu, wie es in der klassischen Akupunktur praktiziert wird. 

Zu Beginn der 1990er Jahre entwickelte sein Schüler Gary Craig eine Vereinfachung der Klopftechnik.

 Dabei wird anhand eines festgelegten Ablaufprotokolls geklopft.

Wirkung und Anwendung

Das Beklopfen der Punkte bewirkte eine sofortige Entspannung und positive Veränderung, körperlich und psychisch.

Inzwischen gibt es zahlreiche Studien, die die Wirksamkeit belegen.

Diese Technik wird von vielen Psychologen angewandt. Sie kann zuhause dann selbst als Selbsthilfe – Werkzeug benutzt werden.

Natürlich kann dies nicht allen Menschen helfen. Psychische Vorgänge und Menschen sind sehr komplex.

Studien

  • Die Klopfakupressur wurde von der Amerikanischen Psychologen-Gesellschaft (APA) durch Wirksamkeitsstudien untersucht. In der APA-Zeitschrift „Review of General Psychology“ 2012 wurde dies als evidenzbasiertes Verfahren eingestuft. 
  • Es gibt dazu auch deutsche Studien, z.B. die Studie der Medizinischen Hochschule Hannover (Wittfoth, D., Pfeiffer, A., Bohne 2020: „Emotionsregulation durch bifokale Verarbeitung von angstauslösenden Reizen“)
  • Aktuellster Hinweis: Youtube 2023 Dr. Peta Stapleton, klinische Psychologin und Professorin an der Bond University, Australien