Neu:

Gruppenangebote „Train your mind“ – kompaktes Mentaltraining für jüngere Menschen.

Adelheid Christ
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Zweibrücker Str. 34
76829 Landau/Pfalz
Tel.:  06341-968 44 99 

Einfach kostenfreien Telefontermin vereinbaren
  • per Mail,
  • Telefon (AB) 
  • oder Mobil
Mobil: 0157-54150297

Mitglied bei:

Was ist eine Lebenskrise?

Eine Krise sucht sich keiner aus

Niemand hat gerne eine Krise, denn dieser Zustand ist nicht angenehm. In einer Lebenskrise wankt der Boden. Wir wissen nicht mehr weiter. Doch eine Lebenskrise birgt immer eine Chance zur Veränderung und Wandlung.

Ein Wendepunkt

Im Chinesischen bedeutet das Wort Krise zwei Bedeutungen: Krise und “Chance”. Im Lateinischen heißt Krise: Streit, Urteil, Entscheidung.

Es bedeutet Höhe- und Wendepunkt. Hier entscheidet sich etwas.

Wir sind an einem Punkt angekommen, wo wir nicht mehr anders können. Das Problem hat sich so verschärft, dass wir es nicht mehr aushalten. Meist gelingt die Problemlösung  nicht mit den alten und erlernten Mitteln.

Umgang mit einer Krise

Zunächst will der Betroffene den Zustand nicht wahrhaben. Er fürchtet die Veränderung und Entscheidung. Am liebsten würde er alles so lassen, wie es ist. Vielleicht fehlt die Kraft und der Mut für eine Veränderung. Kurzfristige Ablenkungen helfen manchmal, aber der Leidensdruck führt irgendwann zu einer Krankheit. Spätestens dann muss der Betroffene sich dem Problem und den unangenehmen Gefühlen stellen.

Krise heißt Verlust

Eine Krise ist immer mit einem Verlust verbunden. Es ist wichtig, die Trauer und den Schmerz über den Verlust zu durchleben. 

Bei der Bewältigung der Krise geht es darum, Angst und den inneren Widerstand aufzulösen. Hier entscheidet sich, wie das Leben weitergeht. 

Positive Bewältigung

Bedingungen, um eine Krise positiv zu meistern:

  • extremer Leidensdruck
  • hohe Motivation, sich mit sich selbst auseinandersetzen zu wollen
  • ein starker Wille
  • Geduld und  Durchhaltevermögen
  • Fähigkeit, sich Hilfe zu holen und sich jemandem anvertrauen zu können
  • Unterstützung von anderen Menschen
  • Glaube an eine höhere Macht, an einen tieferen Sinn

Unterstützung

Zur Krisenbewältigung kann eine psychologische Beratung oder Psychotherapie hilfreich sein.

Durch eine Krise kann sich ein Mensch in eine starke Persönlichkeit verwandeln.